Anleuchten auf dem Burghof am 29.11.2015 um 17.30 Uhr

 Gelegenheit für Hobby-Kreativ-Künstler!

Selbstgebasteltes zum VerkaufAm 29.11.2015 soll wieder das schon fast traditionelle Anleuchten des Weihnachtsbaumes auf dem Bromer Burghof stattfinden.

Die Jugendfeuerwehr wird Selbstgebasteltes zum Verkauf anbieten. Dabei kam die Idee auf, auch anderen Hobby-Künstlern Gelegenheit zu geben, Ihre kreativen Stücke zu präsentieren und zu verkaufen.

Wer Interesse hat, beim Anleuchten auf dem Burghof einen Stand mit Hobby-Kreationen anzubieten, melde dies bitte bis zum 23.11.2015 beim Flecken Brome, Frau Bartels, 05833 84-511 oder ed.em1497867137orb@o1497867137fni1497867137 an.



Gerhard Borchert
Lesen Sie hier Grußworte
unseres Bürgermeisters
Gerhard Borchert.
 
   Infoplan

Start



Ziel




Ein Service von WEB.DE.