Weihnachtsbaum-Anleuchten in Brome am Sonntag, 27.11.2016, auf dem Burghof

Weihnachtsbaum AnleuchtenAm 1. Advent ab 17.30 Uhr findet in Brome auch in diesem Jahr wieder das feierliche Anleuchten des Weihnachtsbaumes statt.
Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, sich in gemütlicher Runde auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen.

Bei weihnachtlicher Musik durch Chorgesang und den Feuerwehrmusikzug wird der Weihnachtsbaum angeleuchtet und Kinder der Grundschule Brome werden den Baum mit Selbstgebasteltem schmücken. Auch für kleine Überraschungen ist gesorgt.

Die Feuerwehr bereitet Waffeln und Kakao, der FC Brome Kartoffelpuffer mit Apfelmus sowie Bratwurst und der HGV Eierpunsch und Hot-Dogs vor. Das Museum schenkt zünftigen Glühwein aus, so dass für das leibliche Wohl reichlich gesorgt ist.

Im Gewölbe der Burg werden Weihnachtslieder gesungen und evtl. kleine Geschichten gelesen.

An einigen „Kreativen-Hobby-Ständen“ wird selbstgebasteltes angeboten. Hier sind wir auf schöne Kleinigkeiten und Mitbringsel gespannt. Bestimmt kann man hier schon die ersten Weihnachtsüberraschungen erwerben.

Der Flecken Brome freut sich über eine zahlreiche Teilnahme!



Gerhard Borchert
Lesen Sie hier Grußworte
unseres Bürgermeisters
Gerhard Borchert.
 
   Infoplan

Start



Ziel




Ein Service von WEB.DE.