Anleuchten auf dem Burghof am 01.12.2019 + Aufruf an alle Hobby-Kreativ-Künstler!

kreative Hobby-KünstlerAm 01.12.2019 soll wieder das schon traditionelle Anleuchten des Weihnachtsbaumes auf dem Bromer Burghof stattfinden.

Die Marktstände auf dem Burghof werden am Nachmittag bereits ab 14 Uhr öffnen !

Um dem ganzen einen ansprechenden abgerundeten Rahmen zu geben, wäre es sehr schön, wenn  wieder Hobby-Künstler die Gelegenheit wahrnehmen, Ihre kreativen Stücke zu präsentieren und zu verkaufen, damit die Bürgerinnen und Bürger  und auch der ein oder andere Museumsbesucher ausgiebig und in Ruhe an den Ständen schauen und stöbern können.

Ungefähr um 17:30 beginnt dann der Countdown zum Erleuchten des Baumes.

Wer Interesse hat, beim Anleuchten auf dem Burghof einen Stand mit Hobby-Kreationen anzubieten, melde dies bitte bis zum 22.11.2019 beim Flecken Brome,  05833 84-510 oder an.



Gerhard Borchert
Lesen Sie hier Grußworte
unseres Bürgermeisters
Gerhard Borchert.
 
   Infoplan

Start



Ziel




Ein Service von WEB.DE.