Flecken Brome – Bestandsaufnahme der Bausubstanz in der Ortsmitte

Sehr geehrte Anlieger der Ortsmitte in Brome,

Brome Ortsmitteder Flecken Brome hat das Büro für Stadtplanung GbR – Dr.-Ing. W. Schwerdt aus Braunschweig- beauftragt, eine Bestandsaufnahme des Baubestandes und der Nutzung der Grundstücke im Bereich der Ortsmitte Brome durchzuführen.

Ziel dieser Bestandsaufnahme ist es, auf den Ergebnissen aufbauend, eine zeitgemäße und auch individuell angepasste Bauleitplanung für die Ortsmitte zu erstellen.

Diese Bestandsaufnahme ist jedoch nur möglich, wenn auch alle Grundstücke erfasst und beurteilt werden können. Dazu wäre ein Begehen aller Grundstücke sehr hilfreich.

Dieses Begehen kann jedoch nur mit der Einwilligung der Eigentümer erfolgen, daher bittet der Flecken Brome Sie, den Mitarbeitern des Büros für Stadtplanung Zutritt zu gewähren.

Herr. -Dipl. Ing. Volkmar Bolze ist als Architekt und Stadtplaner verantwortlich für die Bestandserhebung.

Hiermit bescheinigt der Flecken Brome, dass Herr Bolze im Auftrag der Gemeinde tätig ist und bittet Sie, Ihn zu unterstützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Der Bürgermeister Brome, 2016-01-04

Gerhard Borchert



Gerhard Borchert
Lesen Sie hier Grußworte
unseres Bürgermeisters
Gerhard Borchert.
 
   Infoplan

Start



Ziel




Ein Service von WEB.DE.