Informationsveranstaltung über die Unterbringung von Flüchtlingen in Brome

Pastor-Bammel-HausDer Landkreis Gifhorn ist, vor dem Hintergrund weiter steigender Flüchtlingszahlen, weiter auf der Suche nach geeigneten Objekten, die für eine Flüchtlingsunterbringung in Frage kommen.
Das  „Pastor-Bammel-Haus“ in Brome ist, aufgrund der Größe und Raumaufteilung , sehr gut für eine Unterbringung von Flüchtlingen geeignet.
Der Landkreis Gifhorn beabsichtigt daher, dieses Gebäude zu sanieren und für eine Flüchtlingsunterbringung herzurichten.

Über Art und Umfang der Maßnahme möchte der Landkreis Gifhorn im Rahmen einer Informationsveranstaltung am

16.02.2016, 18.00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus „Perle an der Ohre“ in Brome informieren.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.



Gerhard Borchert
Lesen Sie hier Grußworte
unseres Bürgermeisters
Gerhard Borchert.
 
   Infoplan

Start



Ziel




Ein Service von WEB.DE.